© No.8
No.8 kultur & mehr

BURNS NIGHT

23. Januar 2021 _ 20.00 Uhr

„Traditioneller Schottischer Abend“ Jeder kommt in den Genuß eines herzhaftes Essen (wozu Haggis, Neeps and Tatties und natürlich Whisky gehören) und es werden einige der Gedichte und Lieder von Burns vorgetragen und Tribute auf den großen Bard ausgebracht. Jede Burns Night ist individuell Beginn Alle versammeln sich, der Gastgeber spricht ein paar Worte, jeder sitzt und das Selkirk Grace wird gebetet. Die Mahlzeit Die Vorspeise wird serviert, der Haggis wird ange-schnitten, der Gastgeber trägt den Address to a Haggis vor, alle bringen einen Toast auf den Haggis aus und die Hauptspeise, sowie anschlie-ßend der Nachtisch, wird serviert. Nach dem Essen Der erste ausgewählte Text von Burns wird vorge-tragen, dann folgt das Immortal Memory (die Hauptrede zu Ehren Burns'), der zweite ausgewählte Text wird vorgetragen, dann folgt der Toast to the Lassies, gefolgt von der Reply to the Toast to the Lassies und dann wird der letzte ausgewählte Text von Burns vorgetragen. Am Ende der Nacht Der Gastgeber spricht seinen Dank aus, dann erheben sich alle und singen Auld Lang Syne und kreuzen bei der Zeile 'And there's a hand, my trusty fere!' die Arme und geben sich die Hand Eintritt 12,00 € (Essen nicht im Preis enthalten)
Veranstalter Letterkenny Irish Pub
Ticket im noch nicht  verfügbar